top of page

Alleinerziehende Eltern: Tipps zum Umgang miteinander

Aktualisiert: 13. Aug. 2023

In diesem Blog-Beitrag geht es um die Wichtigkeit des Wohlergehens der Kinder und dem großen Einfluss, den Elternteile durch ihren Umgang miteinander, darauf haben.


Alleinerziehend Eltern Kommunikation

"Jeder meint, dass seine Wirklichkeit die wirkliche Wirklichkeit ist." Paul Watzlawick
 

1. Warum ist es wichtig, ein gutes Verhältnis zum anderen Elternteil zu haben?

Ein gutes Verhältnis zu dem anderen Elternteil ist nicht nur für die Kinder wichtig, sondern auch für die Alleinerziehenden. So kannst Du Dich mit Deinem/r Ex über die Kinder und ihr Leben austauschen. Auch wenn es manchmal schwierig ist, solltest Du versuchen, die Meinung des anderen zu respektieren und ihm/r zuzuhören. Dadurch könnt ihr mehr über Eure Kinder erfahren und Euch besser um sie kümmern. Ein gutes Verhältnis zum/r Ex ist auch wichtig, wenn es um finanzielle Angelegenheiten geht. So könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr die beste Lösung für Eure Kinder findet.

Nicht zuletzt kann ein guter Kontakt der Elternteile, zukünftige Krankheiten, mangelndes Selbstwertgefühl, Ängste und Depressionen der Kinder vorbeugen.

2. Wie kann ich den Kontakt zum Ex-Partner verbessern?


Doch wenn Du jetzt das Gefühl hast, dies umsetzen zu können und etwas an Deiner

Situation verändern zu wollen, lade ich Dich ein weiterzulesen und die nächsten Schritte

zu beherzigen.

Wie kann ich den Umgang mit dem/r Ex regeln?

Wenn Du den Umgang mit dem/r Ex regeln möchten, solltest Du zunächst ein paar Grundregeln festlegen. Dazu gehört zum Beispiel:

  • ob ihr gemeinsam über die Kinder entscheiden möchtet

  • wie oft ihr Euch sehen wollt

  • eine geregelte finanzielle Lösung, so könnt ihr vermeiden, dass es zu Konflikten kommt.

Wenn ihr Euch über die Grundregeln einig seit, solltet ihr diese auch schriftlich festhalten. Dadurch könnt ihr Euch später immer wieder darauf beziehen und es gibt keine Missverständnisse.

Wie gehe ich mit Konflikten um?

Tipps für die Zukunft

3. Was mache ich, wenn der/die Ex-PartnerIn keinen Kontakt mehr will?

Wenn Dein/e Ex-PartnerIn keinen Kontakt mehr zu Dir haben möchte, solltest Du dies zunächst respektieren. Vielleicht hat er/sie sich ja in eine neue Beziehung gestürzt und braucht jetzt einfach etwas Abstand.

Warte im Allgemeinen etwas ab und gebe ihm/ihr die Zeit, die benötigt wird. Falls es aber doch noch Fragen gibt oder Konflikte auftreten, kannst Du Dich an einen Mediator/Coach wenden. Dieser kann dann helfen, den Kontakt wieder herzustellen bzw. die Konflikte zu lösen.




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page